Lackschichtdickenmessgeräte

Lackschichtdickenmessgeräte

Ein Lackprüfer oder auch Lackschichtdicken Messgerät genannt, ist ein Gerät, dass euch die Schichtdicken von metallischen und nicht metallischen Oberflächen anzeigen kann. Die Toleranzen sind sehr gering und zeugen somit von einer hohen Genauigkeit. Ihr könnt also innerhalb kürzester Zeit feststellen, ob das Auto nachlackiert oder gespachtelt wurde. Außerdem ist es möglich, den Abtrag und die Lackdicke zu prüfen und somit ein durchpolieren des Klarlackes verhindern. Durch das Lackschichtdickenmessgerät ist es euch möglich, aufgebrachte (mehrschichtige) Versiegelungen zu kontrollieren.

Mit einem Lackprüfer könnt ihr viele Arbeiten in der Lackaufbereitung optimieren und gewinnt an Arbeitssicherheit.

Das NexDiag NexPTG Professional Lackschichtdickenmessgerät verfügt über ein bewegliches Kopfstück, das präzise Messungen an konkaven bzw. ausgewölbten Elementen ermöglicht.